24.07.2019

Elektromobilität in China

Der China Business Roundtable Tübingen ist eine dynamische und engagierte Austauschplattform rund um aktuelle Themen über Geschäfte mit und in China. Informieren Sie sich in gemütlicher After-work-Atmosphäre und vernetzen Sie sich bei Snacks und Getränken mit Experten aus der Region.

In der vierten Sitzung geht es um Elektromobilität in China. Chinesische Unternehmen streben nicht nur mit großen Stückzahlen, sondern auch mit einem zunehmenden Anspruch auf Technologieführerschaft an die Weltspitze. Doch was ist der aktuelle Stand des Markts und der Technik im weltgrößten Markt für Elektromobilität? Wie stellt die chinesische Regierung sicher, dass die Entwicklungsziele erreicht werden? Und welche Chancen ergeben sich für deutsche Unternehmen?

Keynote Speaker ist Herr Lutz Bernersvon der Berners Consulting GmbH, welcher als Themenfeldverantwortlicher für „Batterieelektrische Mobilität inkl. Ladeinfrastruktur“ im Sino-German Electro-Mobility Innovation and Support Center (SGEC) im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) seine Erfahrungen und sein Wissen aus der Praxis mit uns teilen wird.

19:00 Uhr Empfang mit Getränken und Snacks
19:30 Uhr Impulsvortrag
20:00 Uhr Diskussion
20:30 Uhr Networking mit Getränken und Snacks

Wir freuen uns Sie im China Centrum Tübingen in der Hinteren Grabenstraße 26 begrüßen zu dürfen!


Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aber aus organisatorischen Gründen erwünscht.

Rückblick

Unser 4. China Business Roundtable war ein voller Erfolg! Lutz Berners von Berners Consulting GmbH hat einen super spannenden Vortrag zur Elektromobilität in China gehalten. 5 Millionen E-Autos bis 2020 sind eine Ansage – und China ist auf dem besten Weg dies zu erreichen. Vielen Dank für den Input!